Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Vitamin D Mangel und Hashimoto

  1. #1

    Standard Vitamin D Mangel und Hashimoto

    Hallo,

    entweder habe ich es in der Fülle an Infos überlesen oder wie auch immer...

    Entsteht der Vit. D Mangel infolge der HT? Oder warum häuft sich bei Hashis der Vitamin D Mangel derart?
    Oder muss bei Vitamin D Mangel trotz Hashi nach den Ursachen geforscht werden? Reichen dann Schwangerschaft, Stillen und wenig Sonne als Ursache für einen schweren Vitamion D Mangel (s. mein Profil)?

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Viele Grüße

    Sabrina

  2. #2

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    Also irgendwie scheine ich immer die falschen Fragen zu stellen bzw. Themen anzuschneiden, wenn ich mir die "Fülle" an Antworten angucke...

  3. #3
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    06.10.08
    Ort
    nördliches Bayern
    Beiträge
    13.601

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    Also wer zuerst da war Vit-D-Mangel oder Hashi - hmmm kann man so nicht sagen. Generell - in D hat der Großteil der Bevölkerung einen Vit-D-Mangel, weil bei uns einfach die Sonneneinstrahlung einfach nicht ausreicht, einen vernünftigen Spiegel aufzubauen um auch über die Wintermonate zu kommen - noch dazu hat sich unsere Gesellschaft zu Stubenhockern entwickelt - trägt auch nicht unbedingt zur positiven Vit-D-Bildung bei.

    Dann ist es auch so, dass bei Hashi ein mehr an Vit´s, Mineralstoffen verbraucht wird, da der Körper durch die SD-Entzündung auf Dauerabwehr steht und somit immer hochaktiv ist - da wird einfach auch mehr benötigt.
    Ebenso stellt eine Schwangerschaft ja was Vit`s betrifft eine Extremsituation bei Hashis dar, weil ja da Baby noch mitversorgt wird - da kanns schon sein, dass ein Mangel zu einem extremen Mangel wird.

    lg
    Karin

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.06.11
    Beiträge
    2.143

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    Ich glaube, dass es an dem Hashi liegt. Habe selbst auch sehr niedrigen VD Spiegel und bin megamäßig braun, weil ich immer draußen im Garten bin. Sobald die Sonne raus kommt, sitze ich mit Shorts und Spagettiträgern im Beet oder auch im Boot Also muss es am Hashi liegen - zumindest bei mir.

  5. #5
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    06.10.08
    Ort
    nördliches Bayern
    Beiträge
    13.601

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    Bitte braun - nicht mit gutem Vit-D-Spiegel verwechseln - im Gegenteil, ich denke je brauner man ist, desto mehr wird verhindert gut Vit-D aufzunehmen. Somit können zwar viel Sonne keinen Sonnenbrand mehr verursachen, aber auch nur wenig Vit-D mehr bilden - soweit ich weiß wird Vit-D in der tieferen Hautschicht gebildet - die Bräune macht die Haut dicker - kommt also nicht mehr viel in die tiefere Schicht. Nagel mich aber da nicht fest.

    lg
    Karin

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.06.11
    Beiträge
    2.143

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    Aber da beißt sich die Katze doch in den Schwanz - wenn ich VD produzieren will, gehe ich in die Sonne, produziere das, dann werde ich braun und dann funktioniert die Produktion nicht mehr?

    Ich kann das braun werden ja nicht verhindern, außer mit LSF, was dann aber wieder die VD Produktion stört. Ich dusche sogar nur morgens, so dass das auf der Haut liegende VD über Nacht schön in den Körper einziehen kann.

    Wie soll man das denn dann richtig machen?

  7. #7
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    06.10.08
    Ort
    nördliches Bayern
    Beiträge
    13.601

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    die Dosis machts - d.h. täglich 20-30 min. nackig in die Sonne - und gut ist - verhindert zu sehr die Bräunung -
    Ansonsten würde sich ja ein Arbeiter, der immer in der Sonne ist vollkommen überdosieren.

    lg
    Karin

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.06.11
    Beiträge
    2.143

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    na überdosieren kann er sich ja nicht, weil der Körper die Produktion bei ausreichend gefülltem Speicher dann selbst einstellt - unabhängig von der Bräunung.

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    02.06.06
    Beiträge
    562

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    Hallo Katzenmuddi ,

    genau diese Kombination , starker Vitamin D Mangel , trotz Sommer und
    tägl. im Freien sein , mit Shorts und Hemdchen, das hat mich auch irritiert.

    Das ist etwas nicht stimmig, denn eigentlich sind ja "relativ " kurze Sonnenzeiten
    theoretisch ausreichend um genügend Vitamin D zu bekommen.....


    Einen Hinweis habe ich gelesen, der vermutlich eine wichtige Rolle spielt.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Choleca...erten_Synthese

    "Der 7-Dehydrocholesterolgehalt der Haut sinkt mit dem Alter. Ferner nimmt beim Menschen im Alter die Fähigkeit der Haut, Vitamin D3 zu bilden, ungefähr um den Faktor 3 ab im Vergleich zu einem 20-jährigen Menschen"

    M. F. Holick: Environmental factors that influence the cutaneous production of vitamin D. On: Am J Clin Nutr. Band 61 (3 Suppl), 1995, S. 638S–645S.


    Darüber habe ich keine weiteren Informationen , - mich würde es nicht wundern, das diese Fähigkeit
    in Kombi mit anderen Erkrankungen , nicht nur um den Faktor 3 absinkt , sondern krankheitsbedingt noch
    wesentlich stärker eingeschränkt ist...



    Viele Grüße
    Karla

  10. #10
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    06.10.08
    Ort
    nördliches Bayern
    Beiträge
    13.601

    Standard AW: Vitamin D Mangel und Hashimoto

    Na ja ich denk nicht nur mit dem Alter nimmt die Vit-D-Bildung ab - könnte mir vorstellen, dass es auch ein Problem ist, dass wenn jahrelanger Mangel besteht - die Haut gar nicht mehr so fähig ist Vit-D aufzunehmen bzw. zu bilden (eigentlich ähnlich der SD-Hormon-Rezeptoren).

    lg
    Karin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •